25.05.18 Infoveranstaltung NO TDDZ!

Am 2. Juni 2018 soll zum zehnten Mal der bundesweite Naziaufmarsch „Tag der deutschen Zukunft“ (TddZ) stattfinden, dieses Mal in Goslar. Am Freitag den 25.05.18 um 20 Uhr bekommt ihr Infos zu den geplanten Aktionen, zur Infostruktur und zur Anreise, bei uns im Antifaschistischen Café.

Das Konzept des TddZ sieht vor, dass der Aufmarsch jedes Jahr in einer anderen Stadt durchgeführt und von einer mehr oder minder großen Kampagne begleitet wird. Zum 10. Jubiläum kommt der TddZ nun nach Niedersachsen zurück und damit auch in unmittelbare Nähe des Nazis Dieter Rieflings, welcher diesen ins Leben gerufen hat. In Goslar wurde der TddZ erst vom sog. „Kollektiv Nordharz“ organisiert, einer Nazigruppe, die militant und aktivistisch auftrat und die heute als „Großkreisverband Süd-Ost Niedersachsen“ der Partei „Die Rechte“ auftritt. Auch die Braunschweiger Nazis der „Jungen Nationalisten“ (JN) unterstützen den TddZ. Mit dem TddZ versuchen die Nazis an rassistische Stimmungen in der Gesellschaft anzuknüpfen und hetzen gegen Migrant*innen, Geflüchtete und all die anderen Menschen,welche sie als ihre Feinde betrachten.

In vielen Städten, in denen der TddZ stattfand, gab es große Proteste und auch Blockaden gegen die Aufmärsche der Nazis. Auch in Goslar regt sich breiter gesellschaftlicher Widerstand gegen den TddZ und es haben sich dort verschiedene Bündnisse gebildet, deren Ziel es ist den Naziaufmarsch zu stoppen.

Wir sind Teil des überregionalen antifaschistischen Bündnis „Keinen Tag der deutschen Zukunft“. Unser Ziel ist es an diesem Tag den Naziaufmarsch zu blockieren.

Mehr infos unter https://notddz2018.noblogs.org/

Sagt Euren Freund*innen Bescheid, liked und teilt die Facebook-Seite. Stay tuned!

Kommentare sind geschlossen.