Schlagwörter: magdeburg nazifrei

Nazis blockieren was sonst?

Infoveranstaltung mit dem Bündnis Magdeburg Nazifrei
Freitag * 3.1.2014 * 20 Uhr
Antifaschistisches Café * Cyriaksring 55 * Braunschweig

Vorbereitungstreffen für die Fahrt nach Magdeburg
Freitag * 17. Januar 2014 * 20 Uhr
Antifaschistisches Café * Cyriaksring 55 * Braunschweig
Vorbereitung, Absprachen und letzte Infos für alle die mit uns gemeinsam nach Magdeburg fahren wollen.

Aufruf:

Nazis blockieren was sonst?! – 18. Januar 2014 in Magdeburg

Am 18. Januar 2014 wollen Nazis erneut in Magdeburg einen „Trauermarsch“ durchführen. Seit Jahren gibt es antifaschistische Proteste, wie Kundgebungen, Demonstrationen und Blockaden dagegen. Auch für 2014 mobilisiert ein breites antifaschistisches Bündnis zu Blockaden gegen den Naziaufmarsch! (mehr …)

Wenn die maschieren, werden wir blockieren! Naziaufmarsch in Magdeburg verhindern!

Sowohl für den 12. als auch den 19. Januar 2013 hat die faschistische „Initiative gegen das Vergessen“ Aufmärsche in Magdeburg angemeldet. Bereits seit 1999 finden diese „Gedenkmärsche“ in Magdeburg (fast) jährlich statt. Damals nahmen zwanzig teil, 2012 schon 1300. Auch dieses Mal ist wieder mit mindestens tausend Nazis zu rechnen.

Das Bündnis „ Magdeburg Nazifrei“ ruft dazu auf, den Naziaufmarsch durch Blockaden zu verhindern! 12.01.2013, 9:00 Hauptbahnhof Magdeburg

Infoveranstaltung mit Magdeburg Nazifrei am 08.01.2013 um 19 Uhr im Antifaschistischen Café (mehr …)